Christusgemeinde Freiburg - archiviert - Stand Okt 2012

Die aktuelle Homepage finden Sie unter http://www.christuskirche-freiburg.de/

 

Archiv

 
Mit Google suchen was andere über unsere Christuskirche schreiben. Z.B.: Badische Zeitung, Bürgerverein Wiehre, Wiehre Online, Wikipedia. TV Südbaden.

Hier finden Sie die verschiedene archivierte Texte:

  • Gemeindefest 2012 Am 23. September findet unser diesjähriges Gemeindefest statt. Wir laden ein zum Tag der offenen Töne. Wir beginnen um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst "Wie ein Brief nach langem Schweigen", danach folgt die Eröffnung des Gemeindefestes unter dem Turm, gefolgt von einem Mittagessen im Gemeindehaus, Zirkus Furioso, Beiträgen der Jugendkantorei, Kanon-Singen und um 18 Uhr folgt eine romantische Abendserenade. Lesen Sie dazu auch unser Plakat.
  • Der Gemeindebrief Herbst 2012 ist verfügbar als PDF-Dokument (3,5MB). Ältere Gemeindebriefe finden Sie hier.
  • Am 15. Mai fand auf Einladung des Ortsältestenrats des Predigtbezirks eine Informationsveranstaltung zur Renovierung der Christuskirche statt. Eine Zusammenfassung des Abends finden Sie im Protokoll.
  • Die Predigten aus der Predigtreihe "Schluss mit dem Opfer? - Auseinandersetzungen mit dem Kreuzestod Jesu" werden wie im vergangenen Jahr wieder als Heft veröffentlicht. Dies kann gegen den Unkostenbeitrag und mit Bitte um eine Spende für die Renovierung der Christuskirche im Anschluss an die Gottesdienste oder im zentralen Pfarrbüro erstanden werden.
  • Gemeindemitglieder und Nahestehende gründen im Nov. 2011 den Verein "Freunde des Gemeindehauses Maienstraße 2". Der Verein bemüht sich um die Erhaltung unseres Gemeindehauses im Besitz unserer Kirche.
  • Teil-Gemeindeversammlung der Christusgemeinde am 15. Oktober 2011: Sitzungs-Protokoll (HTML), Jahresbericht von Frau Jäger-Fleming, Finanzbericht Frau Dr. Wagner, Bericht von Frau Gramling, Jahresbericht von Frau Jung.
  • Das Schweigen der Glocken hat ein Ende. Insbesondere auch Dank Ihrer finanziellen Unterstützung konnte in den vergangenen Monaten ein neuer Glockenstuhl und neue Elektrik eingebaut und die Glocken wieder aufgehängt werden. Die Glocken klingen nun wieder seit Ostersonntag 2011. Es wurde insgesammt 48.930,05 € gespendet (Stand Oktober 2010). Lesen Sie auch unseren Dankesbrief an die Spender und ältere Beiträge: "Was wäre die Welt ohne Glocken" und Gemeindebriefe 2009-4 und 2010-1 jeweils die Seiten C1 und C2.
    Nochmals ganz besonderen Dank an alle, die über die Jahre hinweg immer wieder mitgeholfen haben und mit Herz und Geld für die "Glocken" eingestanden sind. Wir haben es gemeinsam geschafft.
  • Kollektenbon Kollektenbons haben den Vorteil, dass Sie Ihr Opfer, das Sie im Gottesdienst geben, steuerlich absetzen können. Kollektenbons gibt es im Wert von 1€, 2€, 5€ und 10€ im zentralen Pfarrbüro. Bitte beachten Sie, dass Kollektenbons nur für das "Opfer für die eigene Gemeinde" verwendet werden können - nicht jedoch für die Kollekte am Ausgang (genaueres hier).
  • Am Mo. 23. Juli, 18 Uhr fand eine außerordentliche Tagung der Stadtsynode in der Friedenskirche, Hirzbergstrasse 1 statt. Die Themen finden Sie in der Tagesordnung. Die Tagung ist öffentlich. Alle Interessieten sind herzlich eingeladen.
  • Am 15. Mai 2012 fand auf Einladung des Ortsältestenrats des Predigtbezirks eine Informationsveranstaltung zur Renovierung der Christuskirche statt. Eine Zusammenfassung des Abends finden Sie im Protokoll.
  • Die Predigten aus der Predigtreihe "Schluss mit dem Opfer? - Auseinandersetzungen mit dem Kreuzestod Jesu" werden wie im vergangenen Jahr wieder als Heft veröffentlicht. Dies kann gegen den Unkostenbeitrag und mit Bitte um eine Spende für die Renovierung der Christuskirche im Anschluss an die Gottesdienste oder im zentralen Pfarrbüro erstanden werden.
  • Der neugegründete Verein "Freunde des Gemeindehauses Maienstraße 2" lädt seine Mitglieder zur ersten Mitgliederversammlung am 31.01.2012 um 19:30 Uhr in den Gemeindesaal Maienstraße 2 ein. Anschließend, ab 20:00 Uhr, lädt der Verein alle Interessierte (Mitglieder und Nichtmitglieder) herzlich in den Gemeindesaal ein.
  • Wir bedanken uns bei den Schattenspringern für die Benefiz-Aufführung der am 11.02.2012 in der Christuskirche zugunsten der "Freunde des Gemeindehauses Maienstr. 2" und zugunsten der Sanierung der Christuskirche.
  • Benefiz-Aufführung der Schattenspringer am 11.02.2012 um 18 Uhr in der Christuskirche zugunsten der "Freunde des Gemeindehauses Maienstr. 2" und zugunsten der Renovierung der Christuskirche.
  • Ab Januar 2012: Taizé-Gebet jeden 3. Donnerstag im Monat. Wir laden Sie herzlich zum Taizé-Gebet in die Christuskirche ein. Die nächsten Termine: 19.01.2012, 16.02.2012, 15.03.2012, 21.06.2012, 19.07.2012 jeweils 20.00 Uhr, anschließend gemeinsamer Ausklang bei Saft und Keksen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
    "Du bist der Quell des Lebens, du bist Feuer, Wärme und Licht. Komm zu uns, Geist der Liebe, wohn in uns, Geist der Freude." (mehr).
  • Teil-Gemeindeversammlung der Christusgemeinde am 15. Oktober 2011:
  • Gemeindeversammlung der Christusgemeinde im Gemeindehaus (Maienstraße 2): am Samstag, den 15. Oktober 2011, ab 18:00 Uhr. Alle Gemeindeglieder sind herzlich eingeladen (kirchenrechtlich ist dies eine Teilgemeindeversammlung der Pfarrgemeinde Ost - für den Teil Christusgemeinde). Auf der Tagesordnung sind u.A. der Jahresbericht, Immobilie Gemeindehaus, Kirchenrenovierung und Ausblick.
  • Gustav Mahler, ein Vortrag mit Musikbeispielen und Bildern, am Sonntag, den 16. Okt. 2011, 17:00 Uhr im Petrus-Paulus Gemeindezentrum, Lorettostraße 59. Eintritt 5 Euro. Referentin: Frau Wohlfarth. Eine Veranstaltung des Förderverein der Evang. Petrusgemeinde Freiburg e.V.
  • Gemeindefest 2011 Das Gemeindefest rund um die Christuskirche findet statt am Samstag, den 16. Juli (ab 15:00 Uhr) und am Sonntag den 17. Juli (ab 11:00 Uhr). Es lädt ein: die Christusgemeinde, die ESG (Evangelische Studierendengemeinde) und der ABC (Arbeitskreis Behinderte an der Christuskirche). Das Motto des Gemeindefestes ist "Die große Freiheit".
  • Das Schweigen der Glocken hat ein Ende. Insbesondere auch Dank Ihrer finanziellen Unterstützung konnte in den vergangenen Monaten ein neuer Glockenstuhl und neue Elektrik eingebaut und die Glocken wieder aufgehängt werden. Erstmals werden die Glocken nun am Ostersonntag, den 24. April 2011, zum Gottesdienst um 11.00 Uhr wieder klingen! Wir würden uns sehr freuen, Sie zu dem Festgottesdienst in der Christuskirche begrüßen zu können. Lesen Sie auch unseren Dankesbrief an die Spender und einen Beitrag in der Badischen Zeitung vom 28.04.2011.
  • Predigtreihe zur Passionszeit 2011 "Es ist genug" (Predigtbezirk Christuskirche gemeinsam mit Predigtbezirk Petrus-Paulus). Drei Worte, die wir selten in unseren Gottesdiensten hören, bilden den Ausgangspunkt für unsere neue Predigtreihe. An den sechs Sonntagen der Passionszeit stellen sich verschiedene PredigerInnen biblischen Gestalten und Texten, die diese Worte bewegen - weiteres finden Sie hier und im Gottesdienstplan für den 13.03., 20.03., 27.03., 03.04., 10.04. und 17.04..
  • Glauben und Verstehen: Ein Kurs zu den Grundlagen des christlichen Glaubens - An fünf Abenden in der Passionszeit wollen wir einen Kurs zu den Grundlagen des christlichen Glaubens anbieten. Anhand von biblischen und theologischen Texten sollen die eigenen Fragen angeregt und Anstöße zum Weiterdenken gegeben werden. 16. März bis 13. April 2011, immer Mittwochs 20 Uhr im Konfirmandensaal Petrus-Paulus (Lorettostraße 59) - weitere Informationen finden Sie hier.
  • Kollektenbons haben den Vorteil, dass Sie Ihr Opfer, das Sie im Gottesdienst geben, steuerlich absetzen können. Kollektenbons gibt es im Wert von 1€, 2€, 5€ und 10€ im zentralen Pfarrbüro.
  • Glocken läuten bald wieder. Ein Beitrag in der Badischen Zeitung vom 15.03.2011.
  • "Unsere Zuversicht" zum Neujahrsempfang der Pfarrgemeinde Ost am 2. Januar 2011.
  • Die SWR Landesschau begleitete Frau Jäger-Fleming für einige Tage im Advent, um zu sehen, wie der Alltag einer Pfarrerin in dieser intensiven vorweihnachtlichen Zeit aussieht: Hier das Video - oder in der SWR Mediathek.
  • Ein Faltblatt gibt Auskunft über die Familiengottesdienste "Kleine Kirche - Kinderkirche" und Kinderbetreuung an unserer Christuskirche.
  • Die Zielvereinbarungen des Kirchenbezirks Freiburg, die sich aus der Bezirksvisitation 2010 ergeben haben (aus der Tagung der Stadtsynode Freiburg am 20. Nov.).
  • Unsere Spendenaktion zur der Renovierung des Glockenstuhls unserer Christuskirche konnte im November 2010 erfolgreich abgeschlossen werden. Es wurden insgesammt 48.930,05 € gespendet (Stand Ende Oktober). Die erforderliche Summe wurde erreicht, die Finanzierung der notwendigen Arbeiten ist gesichert.
    Ganz besonderen Dank an alle, die über die Jahre hinweg immer wieder mitgeholfen haben und mit Herz und Geld für die "Glocken" eingestanden sind. Wir haben es gemeinsam geschafft.
  • In der Gemeindeversammlung der Pfarrgemeinde Ost am 14. Nov. 2010 wurden vorgetragen: das Impulsreferat "Gemeinde - was ist das eigentlich?" (pdf) von Markus Engelhardt und "Von der Schwierigkeit und dem Gelingen Gemeinde zu leben" (pdf) von Inge Meißner.
  • Der Jahresbericht 2010 des Ältestenkreises der Pfarrgemeinde Freiburg Ost.
  • "Was wäre die Welt ohne Glocken" von Pfarrerin Ute Jäger-Fleming.
  • Einführung von Pfarrerin Ute Jäger-Fleming am 28.03.2010 (Pressemitteilung).
  • Blitzlichter - Neues aus dem Ältestenkreis der PG Ost
  • Neues aus dem Ältestenkreis des PB Christuskirche
  • Benifizkonzert Trio Arabesquee am 24.1.2010 zugunsten des Glockenstuhls.
  • Die Pfarrstellenausschreibung für den Predigtbezirk Christuskirche (Spätsommer 2009).
  • Protokoll der Gemeindeversammlung PB Christus am 24.10.2009
  • Protokoll der Gemeindeversammlung PG Ost am 11.10.2009
  • Familien:
  • Andere Zeiten für Gottesdienste (neues Konzept)
  • Geschichte der Wiehre
  • Vergangene Termine: Veranstaltungen und Kirchenmusik (Juli 2008 - Sept 2009)
  • Vergangene Termine: Vergangene Gottesdienste (ab April 2008)
  • Automatisch generierte Seitenübersicht (sitemap)
  • Die Gemeindebriefe und Predigten.
  Letzte Aktualisierung: 2012/11/02 | Datei: Archiv.htm | Validate: HTML, CSS